Hello, you'll find my guide in GuideWriters – one app for many, many guides.
iN HAMBURG

iN HAMBURG

3 ratings

Wer an Hamburg denkt, dem kommen wohl zuerst der Hafen, die Elbe und die Alster in den Sinn. Vielleicht denkt man auch an den "Michel", den berühmten Fischmarkt, die noble Elbchaussee. Doch die Stadt ist mehr: sie ist eine pulsierende Wirtschaftsmetropole, ein internationaler Handelsplatz und eine facettenreiche Kultur- und Medienstadt. "INGUIDE Hamburg" bietet brillante Fotos und ist zugleich ein informativer Reiseführer. Zahlreiche Bilder und anschauliche Texte beschreiben alle Sehenswürdigkeiten und vermitteln Wissenswertes über die Region und ihre Bewohner, über Kunst und Kultur, über Alltägliches und Besonderes. Das Kapitel "Hamburg kompakt" enthält Insider-Tipps zu Restaurants, Hotels und Einkaufsmöglichkeiten, zu Lifestyle & Szene sowie wichtige Adressen und Hinweise. Geführte Stadtspaziergänge weisen durch die schönsten Stadtteile.

Available on the App Store Android app on Google Play

Load the free GuideWriters app on your smart phone, then, in the app, search for "iN HAMBURG".

iphone screen header pro
iN HAMBURG
Places from all chapters
triangleHighlights
69arrow
triangleHighlights nach Stadtbezirken
69arrow
triangleStadtrundgänge
44arrow
triangleMuseen, Musik, Theater
53arrow
triangleEinkaufen
45arrow
triangleEssen und Trinken
58arrow
triangleSport, Spiel, Spaß
30arrow
triangleFeste und Festivals
29arrow
triangleWellness
20arrow
triangleAm Abend
24arrow
triangleÜbernachten
27arrow
triangleAllgemeine Reiseinformationen
23arrow

Wer an Hamburg denkt, dem kommen wohl zuerst der Hafen, die Elbe und die Alster in den Sinn. Vielleicht denkt man auch an den "Michel", den berühmten Fischmarkt, die noble Elbchaussee. Doch die Stadt ist mehr: sie ist eine pulsierende Wirtschaftsmetropole, ein internationaler Handelsplatz und eine facettenreiche Kultur- und Medienstadt. "INGUIDE Hamburg" bietet brillante Fotos und ist zugleich ein informativer Reiseführer. Zahlreiche Bilder und anschauliche Texte beschreiben alle Sehenswürdigkeiten und vermitteln Wissenswertes über die Region und ihre Bewohner, über Kunst und Kultur, über Alltägliches und Besonderes. Das Kapitel "Hamburg kompakt" enthält Insider-Tipps zu Restaurants, Hotels und Einkaufsmöglichkeiten, zu Lifestyle & Szene sowie wichtige Adressen und Hinweise. Geführte Stadtspaziergänge weisen durch die schönsten Stadtteile.

free download

Preview

Containerhäfen
image credits: Corbis/CHRISTIAN CHARISIUS Corbis/CHRISTIAN CHARISIUS

Containerhäfen Hamburg

Seit in den 1960er-Jahren die ersten Container im Hamburger Hafen gelöscht wurden, hat sich das Bild des Hafens grundlegend verändert. Wo einst Kisten, Fässer, Ballen oder Säcke noch erahnen ließen, was auf der Drehscheibe des Welthandels umgeschlagen wurde, beherrscht heute nur noch genormte Einförmigkeit die Szenerie. Mit Milliardeninvestitionen wurden neue Lagerflächen geschaffen und die ...

Elbchaussee
image credits: LOOK/H. & D. Zielske LOOK/H. & D. Zielske

Elbchaussee Elbchaussee 302, Hamburg

Die Elbchaussee gehört zu den feinsten Adressen, die Hamburg zu bieten hat. Sie beginnt in Altona und führt über den Geestrücken flussabwärts durch die Elbvororte bis nach Blankenese. Mit fast neun Kilometern Länge ist sie auch die längste bewohnte Straße der Stadt. Seit dem 18. Jahrhundert ließen sich entlang des einstigen Sandweges reiche Kaufleute und Reeder ihre klassizistischen oder ...

Fischmarkt
image credits: Look/Ingolf Pompe Look/Ingolf Pompe

Fischmarkt Große Elbstraße 43-49, Hamburg

Er ist eine feste Institution mit langer Tradition. Eine Magistratsverordnung von 1703 erlaubte den Fischern, auch am Sonntag ihren fangfrischen Fisch vor dem morgendlichen Gottesdienst in der Großen Elbstraße zu verkaufen. An der Uhrzeit hat sich nicht viel geändert. Besucher sollten deshalb früh aufstehen oder gar nicht erst zu Bett gehen, denn im Sommer beginnt das Spektakel um fünf, im ...

Kunsthalle
image credits: H. & D. Zielske H. & D. Zielske

Kunsthalle Glockengießerwall 13, Hamburg

Die durch den ersten deutschen Kunstverein gegründete, seit 1869 öffentlich zugängliche Kunsthalle bietet auf einer Fläche von 13 000 Quadratmetern mit zahlreichen Hauptwerken einen ausgezeichneten Überblick über die europäischen Kunstrichtungen vom Mittelalter bis zur Gegenwart. In der Galerie der Gegenwart, die im Jahre 1997 eröffnet wurde, präsentiert die Kunsthalle eine Sammlung ...

Reeperbahn
image credits: Getty/Knud Pfeifer Getty/Knud Pfeifer

Reeperbahn Reeperbahn 50, Hamburg

Die Reeperbahn im Herzen St. Paulis gilt als die »sündigste Meile der Welt«. Ihren Namen verdankt sie den Reepschlägern, die hier bis zum Ende des 19. Jahrhunderts Schiffstaue drehten. Schon zu jener Zeit hatte sich ein ausgedehntes Amüsier- und Rotlichtviertel ausgebreitet, geprägt von schweren Jungs und leichten Mädchen. Inzwischen werden die Menschen zwischen Millerntor und Nobistor nicht ...

back to top

Publisher

Kunth Verlag GmbH & Co. KG 12 guides

Der Kunth Verlag in München steht für hochwertige Reisebücher und Bildbände, Panorama-Bände und prachtvolle Kalender in verschiedenen Formaten. Außerdem umfasst das Programm illustrierte Sachbücher zu geografischen, ethnologischen, kulturellen und touristischen Themen. Einzigartige Farbfotografien, informative Beschreibungen der Reiseorte und der Natur- und Kulturmonumente weltweit machen alle ...

back to top
loading