< Guide
Fischer Verlage
+ comment
Rambla de Canaletes 129, 08002 Barcelona , N 41° 23.117' E 002° 10.208'

Auf Höhe des Canaletas-Brunnens befanden sich früher das Café Canaletas und ein Kiosk, der Getränke und Zeitungen verkaufte und ein beliebter Treffpunkt war. David Martín durchforstet in ›Das Spiel des Engels‹ im Café die Presse nach Besprechungen seines Romans – und jenes Romans, der Pedro Vidals Namen trägt: »Anschließend ging ich zu einem Zeitungskiosk oben an den Ramblas und kaufte von der ›Vanguardia‹ bis zur Stimme der Industrie fast alle Tageszeitungen. Ich setzte mich ins Café Canaletas, um mich in sie zu vertiefen. Vidals Roman wurde überall in ganzseitiger Aufmachung besprochen, mit großer Schlagzeile und einem Bild von Don Pedro, auf dem er nachdenklich und geheimnisvoll aussah, einen neuen Anzug trug und mit einstudierter Geringschätzung an einer Pfeife sog. Ich überflog jeweils die Titel und dann den ersten und letzten Absatz der Kritik.« (›Das Spiel des Engels‹, S. 155/56) Heute existieren Café und Kiosk nicht mehr; nur der Brunnen hat als bekanntes Wahrzeichen überdauert und ist der bevorzugte Ort für feiernde Barceloneser Fußballfans.

Café Canaletas/Canaletas-Brunnen
+ comment
loading